Wechselansage vor/nach der defensiven Conference

Im FoBi-Test hatten wir ja dazu auch eine Frage, hier noch mal ein paar Anmerkungen dazu bzw. eine Frage.

Früher musste man den Wechsel zuerst ansagen und durfte danach zum Pitcher (oder anderen Spielern), ohne eine Conference gecharged zu bekommen. Das funktioniert auch weiterhin, aber man kann seit 2 Jahren auch andersrum verfahren, erst rausgehen und danach den Pitcherwechsel ansagen, auch dann wird die Conference nicht gecharged.

In der Frage ging es darum, ob man auch jemand anderes als den Pitcher wechseln kann, um die Conference im Nachhinein zu "annullieren".

Die Regel sagt folgendes:
[quote]Sec. 17. CHARGED CONFERENCE.
A charged conference takes place when
a. Offensive Conference: The offensive team requests a suspension of play to allow the manager, or other team representative, to confer with any member of their team.
b. Defensive Conference. The defensive team requests a suspension of play to allow a representative of the defensive team to enter the playing field to communicate with any defensive player or a fielder leaves his position and goes to the dugout and gives the umpire reason to believe that he received instruction.
[b]Note to Sec 17b: It is not a charged conference if the coach/manager notifies the plate umpire of a change of pitchers either before or after communicating with the pitcher.[/b][/quote]

Der fett hervorgehobene Teil ist der relevante, aber auch im Regelwerk fett, weil neu.

Ich kann mich auf jeden Fall noch erinnern, dass wir als das neu raus kam gesagt haben, man kann auch mit jemand anderem als dem Pitcher reden (z.B. dem Catcher), wenn man danach den Pitcher wechselt wird nix gecharged.

Aber geht es andersrum? Kann man mit dem Pitcher (oder sonstwem) reden, dann jemand anderes auswechseln, und damit der charged conference entgehen? Oder muss man, wenn man jemand anderes als den Pitcher wechselt weiterhin vorher den Wechsel ansagen, um die Conference nicht gecharged zu bekommen?

Ich hab im Manual nix dazu gefunden und bin mir nicht mehr sicher, wie wir es ausgelegt hatten. (auch wenn das geschriebene Wort eigentlich keinen großen Spielraum für Auslegungen lässt...)

Raoul?

Kommentare

  • Machalet
    Machalet Meudt, Westerwald
    Im Regelheft liest sich die Regel wie folgt:
    5.8.
    b. Defensive Conferences. There shall only be three charged defensive conferences in a seven-inning game. For
    every inning beyond seven, there shall be one charged conference per inning.
    NOTE: 1. A conference includes players in the field leaving their position and going to the dugout for
    instructions, regardless of whether ‘Time’ has been requested or not.
    2. Should a coach/manager report a pitching change to the plate umpire, either before or after
    communicating with the pitcher, it is not a charged conference.
    3. The conference is over when the manager/coach crosses the foul line returning to the dugout.
    4. Conferences are accumulative and do not start over with a new pitcher entered into the game.
    5. If all three conferences are not used in the first seven innings, they are lost and a team must then
    follow the one per extra inning rule.
    6. It is not a charged conference for the defense if:
    (a) They confer during a charged offensive conference, provided they are ready to play when the
    offense is ready.
    (b) They shout instructions from the dugout.
    (c) A manager playing in the game confers with any defensive player, however an umpire may
    control meetings between a playing manager and a pitcher by first issuing a warning and then
    ejecting the playing manager.

    Hinzu kommt folgende Ergänzung, die in den Regel 2006-2009 vorhanden war und versehentlich gelöscht wurde (Alt 2. neu 3.):
    Should a manager/coach from the dugout report a change to the umpire, this is not considered a
    charged defensive conference. After making the change, the manager then may cross the foul line
    to talk with any defensive player

    Wir haben also folgende Situation:
    - Wenn (Positions-)Wechsel vorher angesagt wird, ist es KEINE Defensive Charged Conference -
    - Wenn nach einem Gespräch u.a. mit dem Pitcher ein Pitcherwechseln bekannt gegeben wird, ist es KEINE Defensive Charged Conference

    ACHTUNG: Es muss in keinem der beiden Fälle zu einer Auswechselung kommen! Ein Positionswechsel reicht aus.

    Den Teil mit dem Gespräch mit dem Pitcher haben wir nie so hoch gehängt. I.d.R. kommt es ja auch zu einem solchen Gespräch. Es sollte aber eben ein Gespräch mit den Spielern stattfinden.

    Gruß

    Raoul
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Es sieht so aus als wärst du neu hier. Wenn du teilnehmen willst, wähle eine der folgenden Optionen: