icon
Avatar
M.Klewers
Beiträge: 1094
In der Bayernliga Softball müssen die Heimvereine zwei (2) Schiedsrichter selbst besorgen. Es müssen immer zwei (2) Schiedsrichter mit einer Softball-A-, B- oder C-Lizenz eingesetzt werden (Schiedsrichter mit einer
Baseball-Lizenz sowie einer D-Lizenz sind nicht gestattet!).
Ausnahme:
Für 2019 kann neben einem Schiedsrichter mit einer Softball-Lizenz auch EIN (1) Schiedsrichter mit einer Baseball-A-, B- oder C-Lizenz eingesetzt werden.
In der Landesliga Softball müssen die Heimvereine zwei (2) Schiedsrichter selbst besorgen. Es muss immer
ein (1) Schiedsrichter mit einer Softball-A-, B- oder C-Lizenz eingesetzt werden, der andere Schiedsrichter kann
auch eine Baseball-Lizenz besitzen. Es darf auch EIN (1) ERWACHSENER Schiedsrichter mit einer D-Lizenz eingesetzt werden. Auf keinen Fall dürfen Schiedsrichter mit einer D-Lizenz ein Spiel alleine leiten (egal ob alleine
oder zu zweit).
Ausnahme:
Für 2019 muss bei mindestens 50% der Spiele diese Regelung eingehalten werden.
----------------------------------------------------------------------------------------------------
Auf die Art hebt man das eigene Grab aus....

Was die D-Lizenz angeht, so bin ich froh das ich die früher im SWBSV nie vorgestellt hab und jeder der Nachfolgenden diese Lizenz nie aufm Schirm gehabt hat....
...................................................................
all you have to do is klick klick with your klick klick
08.02.2019 01:03
icon